Goobi ist eine Open Source Software Suite für die Steuerung und Präsentation von Digitalisierungsprojekten. Sie besteht aus den beiden Kernkomponenten Goobi workflow und Goobi viewer sowie einem breiten Ökosystem aus ergänzenden Tools und Plugins.

Goobi wird aktuell in mehr als 80 Einrichtungen aus 17 Ländern eingesetzt. Dabei handelt es sich neben Bibliotheken, Museen und Archiven ebenso um Ministerien, Forschungseinrichtungen, Stiftungen und privaten Unternehmen.

Auf jährlich stattfindenden Anwendertreffen, in gemeinsamen Workshops und auch innerhalb des sehr aktiven Community-Forums tauschen sich die Nutzer von Goobi über ihre Arbeitsweisen und Projekte aus und planen gemeinsam, in welche Richtung sich die Software künftig weiter entwickeln soll.

Goobi workflow

Goobi workflow koordiniert kleine und große Digitalisierungsprojekte. Vom physischen Objekt im Regal bis zur digitalen Veröffentlichung auf einer Webseite, in einem Repository, einem Langzeitarchiv oder als elektronische Lieferung an einen Auftraggeber.

Mehr über Goobi workflow erfahren

Goobi viewer

Der Goobi viewer ist das Schaufenster für digitalisierte Schätze. Ob Buch, Akte, Tonscherbe, Gemälde oder 3D Objekt. Eine recherchierbare All-in-one-Plattform zur Veröffentlichung von Digitalisaten.

Mehr über den Goobi viewer erfahren

Goobi-to-go

Goobi-to-go ist der einfachste Weg, um schnell und einfach zu einer eigenen Goobi-Installation zu gelangen. Sie beinhaltet neben Goobi workflow und Goobi viewer einige häufig verwendete Plugins sowie hilfreiche Beispielinhalte zum schnellen Selbst-Ausprobieren.

Mehr über Goobi-to-go erfahren

Community

Die Software Goobi ist in ihrer jetzigen Form das Ergebnis der Anforderungen und Bedürfnisse einer internationalen Community. Über Entwicklungsbeiträge sind es vor allem die Anwender, die die weitere Entwicklung prägen. Hierzu werden regelmäßig Anwendertreffen organisiert, Workshops gehalten und es gibt ein aktives Community-Forum. Darüber findet tagtäglich ein aktiver Austausch über Funktionen, deren Anwendung sowie künftige Entwicklungen statt.

Mehr über die Community erfahren

Dokumentation

Für die einzelnen Komponenten von Goobi stehen umfangreiche aktuelle Dokumentationen in deutsch und englisch zur Verfügung. Dies betrifft in erster Linie die kontinuierlich erweiterten Benutzerhandbücher zu Goobi workflow und Goobi viewer. Aber auch für viele Plugins wurden bereits Dokumentationen veröffentlicht. Und nicht zuletzt finden sich hier ebenfalls die monatliche Digests über die neuesten Entwicklungen.

Mehr über die Dokumentationen erfahren

Open Source

Sowohl bei Goobi workflow als auch bei dem Goobi viewer handelt es sich um Open-Source-Software. Der Quelltext dieser Applikationen sowie vieler Plugins und Erweiterungen wird tagesaktuell auf Github veröffentlicht.

Mehr erfahren